Falls Du den Tarif kündigen möchtest, wird der Pageflow offline genommen. Er ist allerdings im Editor noch vorhanden, wird also nicht gelöscht. Auch bereits verarbeitete Dateien bleiben Deinem Konto erhalten und können wiederverwendet werden. Wenn Du zu einem späteren Zeitpunkt wieder einen Tarif buchst, kannst Du Deine Beiträge dann erneut veröffentlichen.